Abendrundfahrt Zürichsee

27. Juni 2012

Zürichsee-Abendrundfahrt

Eine Schifffahrt ist lustig, kann aber auch spannend sein. Wir erleben, wie unser Schiff mitten auf dem See stehen bleibt. So treiben wir manövrierunfähig mit der Helvetia auf dem See und warten, was passiert. Der Kapitän informiert uns über die nicht alltägliche Situation: Totalausfall des Motors. Uns bleibt nichts Anderes, als zu warten. Ein Extraschiff, das in der Nähe ist, schleppt uns nach Wädenswil ab. Dort gehen wir sicher von Bord und besprechen das Erlebte in einem Gartenrestaurant. Später wird die Helvetia von der Linth nach Zürich in die Werft abgeschleppt. Bald treten wir die Rückreise mit der S-Bahn nach Zürich an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.